Tipps: Richtig bewerben!

 / Publiziert in News
Tipps: Richtig bewerben!

Du hast deinen Wunschberuf gefunden, dann kann es ja direkt mit den Bewerbungen losgehen! Aber wie schreibt man eine gute Bewerbung und worauf sollte man achten? Hier ein paar Tipps:

1. Bewirb dich frühzeitig! Viele Unternehmen beginnen mit der Suche nach Ihrem neuen Azubi bereits ein halbes bis dreiviertel Jahr vorher.
2. Schreibe deine Bewerbung am PC, das sieht ordentlicher und seriöser aus.
3. Begründe in deinem Anschreiben, warum du dich gerade für diese Ausbildung entschieden hast. Hast du vielleicht sogar schon ein paar Erfahrungen sammeln können?
4. Zu deiner Bewerbung gehört neben dem Anschreiben außerdem auch ein Lebenslauf inkl. Lichtbild und die Kopien deiner letzten Zeugnisse. Hattest du zuvor schon einen Nebenjob? Dann füge auch dein(e) Arbeitszeugnis(se) hinzu!
5. Am Besten packst du anschließend deine kompletten Bewerbungsunterlagen in eine PDF-Datei zusammen, dann hat das Unternehmen direkt alle benötigen Informationen von dir, ohne zwischen den Dateien springen zu müssen.
6. Lass deine Bewerbung von deinen Eltern oder Freunden Gegenlesen, so gehst du sicher, dass sich keine Fehler eingeschlichen haben.
7. Schicke deine Bewerbung von einer E-Mail-Adresse, die deinen (Vor-&) Nachnamen ohne Sonderzeichen und Zahlen enthält. Das sieht seriöser aus.

Jetzt kann es auch schon mit dem Bewerben losgehen!


PS: Lass dich durch eine Absage nicht entmutigen und bewirb dich bei weiteren Unternehmen. Du findest schon deinen richtigen Ausbildungsplatz!


Weitere Infos & Tipps findest du auch hier:
https://www.ihk-lehrstellenboerse.de/p…/bewerbungstipps.html

Gelesen 3131 mal