35 Azubis engagieren sich beim Social Day von industry@work

 / Publiziert in News

Großes soziales Engagement zeigten in den letzten Tagen insgesamt 35 Auszubildende der Unternehmen Diagramm Halbach (Schwerte), Murtfeldt Kunststoffe (Dortmund) und Jäckering Mühlen- und Nährmittelwerke (Hamm).

Bei der zweiten Auflage des Social Day der Industrie-Initiative „industry@work“ packten sie in vier Einrichtungen kräftig mit an. Die Azubis von Diagramm Halbach halfen im Schwerter Tierheim und bei der Schwerter Tafel. Tatkräftige Unterstützung bekam der Dortmunder Zoo von den Murtfeldt-Lehrlingen und in Hamm engagierte sich der Nachwuchs der Jäckering Gruppe in der Seniorenresidenz „Am Kurpark“.

Nach der Arbeit trafen sich alle Azubis zu einer Grillparty in der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund und tauschten sich über die Erlebnisse ihres Tages aus. Auch für die Firmenchefs war der Social Day ein außergewöhnlicher Tag, wie Philipp Halbach, Geschäftsführer der Diagramm Halbach GmbH & Co. KG, erläutert: „Der Social Day bringt nicht nur den sozialen Einrichtungen praktischen Nutzen, sondern verdeutlicht auch die Rolle der Industrie für die Berufsausbildung in der Region.“
Der Social Day feierte im vergangenen Jahr Premiere. Er wird organisiert von der Initiative „industry@work“, die von namhaften Unternehmen und der IHK 2015 gestartet wurde. Die Initiative will das Image der Industrieunternehmen in der Region als attraktiver Arbeitgeber für Jugendliche, Studierende und Fachkräfte nachhaltig verbessern und ein modernes, zeitgemäßes Bild der Ausbildungsbetriebe vermitteln.
 

Tatkräftige Unterstützung bekam der Dortmunder Zoo von den Murtfeldt-Azubis.

Tatkräftige Unterstützung bekam der Dortmunder Zoo von den Murtfeldt-Azubis.

Die Azubis von Diagramm Halbach (auf dem Bild zusammen mit Geschäftsführer Philipp Halbach) halfen u.a. bei der Schwerter Tafel.

Die Azubis von Diagramm Halbach (auf dem Bild zusammen mit Geschäftsführer Philipp Halbach) halfen u.a. bei der Schwerter Tafel.

In Hamm engagierte sich der Nachwuchs der Jäckering Gruppe in der Seniorenresidenz

In Hamm engagierte sich der Nachwuchs der Jäckering Gruppe in der Seniorenresidenz "Am Kurpark".

Gelesen 184 mal

Ansprechpartner

Ralf Bollenberg

Tel. 0231 5417-106
r.bollenberg@dortmund.ihk.de

Social Media